Kreisverband Legasthenie Lüneburger Heide e.V.
Integrative Lerntherapie seit 1979


Deutsch  ·  Englisch  ·  Rechnen

Finanzierung

Text mit einem Link1 in dunkler.
Text mit einem Link2 in dunkler+fett.
Text mit einem Link3 in noch dunkler.
Text mit einem Link4 der hinterlegt ist.
Text mit einem Link5 der fett und unterstrichen ist.

Die Kosten einer Lerntherapie müssen privat getragen werden. In Einzelfällen ist aber die Kostenübernahme durch Eingliederungshilfe nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz oder durch das Bildungs- und Teilhabepaket möglich.

In besonderen Härtefällen kann der Vorstand des Kreisverbandes Legasthenie Lüneburger Heide auf Antrag eine Ermäßigung gewähren. Bitte sprechen Sie uns dazu gern an.

Eingliederungshilfe

In einigen Fällen können Eltern die Kostenübernahme durch Eingliederungshilfe nach § 35a SGB VIII beim zuständigen Jugendamt beantragen. Dazu muss ein fachärztliches Gutachten vorliegen mit der Diagnose Legasthenie oder Dyskalkulie nach ICD-10 F.81. Aus diesem Gutachten muss weiterhin hervorgehen, dass das Kind von einer seelischen Behinderung bedroht oder bereits betroffen ist.

Wir haben Entgeltvereinbarungen getroffen mit den Landkreisen Uelzen, Lüchow-Dannenberg und Gifhorn. Gern beraten wir Sie dazu ausführlich und sind auch bei der Stellung eines Antrages behilflich.

Bildungs- und Teilhabepaket

In manchen Fällen ist die Abrechnung der Kosten für Lernförderung über das Bildungs- und Teilhabepaket möglich. Anspruch darauf haben Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die eine der folgenden Sozialleistungen beziehen:

  • Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld
  • Wohngeld
  • Kinderzuschlag
  • Hilfe zum Lebensunterhalt oder Grundsicherung
  • Leistungen nach §2 Asylbewerberleistungsgesetz

Seit dem 1. März 2015 können auch Leistungsberechtigte nach dem AsylbLG von Anfang an Bildungs- und Teilhabeleistungen erhalten.

Antragsformulare sind bei der zuständigen Stelle oder im Internet unter www.uelzen.de erhältlich.
Die offizielle Broschüre des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales gibt es hier: Link

19. November
Nächstes Treffen der ADHS-Selbsthilfegruppe JoJo Uelzen
29. April
ENTFÄLLT: Vortrag Dr. Lutz Krüger-Ruda: ADHS und Legasthenie
40 Jahre LEGI