Junge in der Schule © contrastwerkstatt/stock.adobe.com

AD(H)S

Häufige Begleiterscheinungen bei AD(H)S sind Schwierigkeiten mit dem Lesen, Rechtschreiben oder Rechnen. Das Kind kann sich nicht für längere Zeit auf eine Aufgabe konzentrieren, sondern wird ständig von anderen Dingen abgelenkt. In der Schule wird dies zum Problem und das Lernen wird erschwert.

 

Die Förderung von Aufmerksamkeit und Konzentration sind ein wichtiger Bestandteil der integrativen Lerntherapie.

Zeichnung Kinder lesen - © cirodelia/stock.adobe.com